Suche
Gregor 03.12.2012 11:36 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Will Facebook Whatsapp kaufen?

20121203-113618.jpg

Das Onlinemagazin TechCrunch berichtet, dass Facebook angeblich den Kurznachrichtendienst Whatsapp kaufen möchte.

Dabei beruft sich TechCrunch auf interne Quellen. Bestätigt wurde dies allerdings weder von Facebook noch von Whatsapp.
Facebook könnte mit dieser Übernahme natürlich einen großen Schritt in Richtung Ausbau des mobilen Sektors machen.

Whatsapp gibt es seit 2009 und wurde zu einer der beliebtesten Apps überhaupt. Mit Hilfe dieser Anwendung können User aus der ganzen Welt via Smartphone Nachrichten versenden – kostenlos mit Hilfe des Internets. Whatsapp gibt es für jede Smartphone Software. Mittlerweile wird es von über 100 Millionen Usern weltweit genutzt.

Ob es tatsächlich zur Übernahme kommt, wird sich zeigen. Das Kapital jedenfalls dürfte Herr Zuckerberg besitzen.