Suche
Sven 30.06.2014 16:17 Uhr
News von

2 Bewertungen
5,00 Sterne

Früher war doch alles besser, auch die Handys

Natürlich, heute haben wir überlegene Smartphones. Die kleinen Computer machen uns das Leben viel leichter, in dem wir mittels Cloud-Speicher und leistungsfähigen Sensoren die spannendsten Dinge tun können. Versetzt euch doch mal in das Jahr 1990. Geht nicht? Das hat das Blog truthfacts.com für euch bereits getan. Das Ergebnis ist eindeutig: Die alten Handys (heute werden sie gerne Feature Phones genannt) hatten länger Energie, waren härter im Nehmen und man konnte schneller tippen. Also: Weg mit dem iPhone und her mit dem alten Nokia-Knochen:

Quelle: truthfacts.com

Und hier die Übersetzung, falls euer Englisch wider Erwarten nicht für einen Lacher reicht…

FeatureNokiaiPhone
Akkuleistung3-4 Tage3-4 Stunden
Maximale SturzhöheDritter Stock (Sturz auf Asphalt)1 Meter (Sturz auf Parkett)
Stoß-Schutzeingebautzusätzliches Zubehör notwendig
Software-Updatesüberflüssigalle 2 Wochen
Lebensdauerläuft noch1 - 2 Jahre
Tippgeschwindigkeit9 Zeichen pro Sekundeverfluchte Autokorrektur...

Habt ihr überhaupt noch ein Nokia-Telefon irgendwo rumliegen? Versucht doch mal, einen Tag lang damit auszukommen. Wir würden uns freuen, von dem Ergebnis des Experiments in unseren Kommentaren zu lesen.