Suche
Sven 24.06.2014 20:56 Uhr
News von

9 Bewertungen
4,33 Sterne

Twitter aktualisiert iPhone und iPad App

Twitter ist ein kostenloser Kurznachrichten-Service, dessen Kernkompetenz es ist, 140 Zeichen umfassende Nachrichten kurz und prägnant an sogenannte Followers zu übermitteln. Das soziale Netzwerk hat damit begonnen, seine Plattform mit nativem Support für animierte GIFs auszustatten. Das gilt sowohl für die mobile App für iOS und Android als auch das Webinterface, welches auf twitter.com nutzbar ist. Es wurde  auf die Benutzerfreundlichkeit geachtet und die animierten Bilder sind mit einem Startknopf versehen. Die Bilder bewegen sich nicht von vornherein, sondern man muss sie selbst starten.

Twitter möchte damit die Bandbreite des Users schonen. Jedoch gilt es zu beachten, dass es hier ebenfalls Unterschiede gibt. Die Funktionsweise ist abhängig vom Aufruf des Tweets. In der Gesamtfeed-Ansicht eines Users arbeitet der Startknopf wie vorgesehen. In der Detailansicht eines Tweeds läuft hingegen das animierte GIF sofort los. Damit die animierten Bilder problemlos laufen können müssen die iOS- und Android-App auf dem neuesten Stand sein. Im App-Store wurde hierzu bereits die Version 6.8 veröffentlicht. Diese könnt ihr kostenlos downloaden.

Twitter, Facebook oder beides? Was nutzt ihr? Verratet es uns in den Kommentaren.

Twitter
Preis: Kostenlos