Suche
Christoph 22.01.2018 17:38 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,67 Sterne

Kaputtes iPhone 6 Plus gegen iPhone 6s Plus eintauschen?!

Ein Schaden am iPhone ist grundsätzlich eine nervige Angelegenheit. Was aber, wenn es anstelle einer Reparatur ein Upgrade auf ein neueres Modell gibt. Wie MacRumors berichtet, soll genau dies laut eines internen Apple-Dokuments der Fall sein. So könnten Nutzer eines iPhones 6 Plus, das aufgrund eines Defekts komplett ausgetauscht werden muss, ein aktuelleres iPhone 6s Plus erhalten. Die Gründe für das angebliche Vorgehen seitens Apple sind noch unklar.

Kaputtes iPhone 6 Plus abgeben & iPhone 6s Plus erhalten?

Bis Ende März 2018 können iPhone 6 Plus-Modelle, die sich für einen vollständigen Austausch qualifizieren, durch ein iPhone 6s Plus ersetzt werden. Das zumindest berichten die Kollegen von MacRumors unter Berufung auf ein internes Schreiben von Apple an seine autorisierten Service Partner. Die Authentizität des Dokuments wurde zwar von mehreren Quellen bestätigt. Welche Bedingungen konkret erfüllt sein müssen und wann sich ein iPhone 6 Plus für einen Austausch eignet, ist noch unklar.

„Orders for whole unit service inventory of some iPhone 6 Plus models may be substituted to an iPhone 6s Plus until the end of March 2018.“ – Apple

Hintergrund der Aktion könnte die Verknappung bei iPhone 6 Plus Ersatz-Akkus sein. Im Zuge von Apples Akku-Tauschprogramm verlängerte sich die Wartezeit auf eine Ersatz-Batterie zuletzt um mehrere Monate. Möglicherweise haben sich auch einige von dem Akku-Problem betroffenen Kunden für einen vollständigen Austausch des Gerätes entschieden anstatt bis Ende März/Anfang April auf eine neue Batterie zu warten. Das könnte den Vorrat an iPhone 6 Modellen geschmälert haben, wie MacRumors zu Protokoll gibt.

Aus einem älteren Dokument geht hervor, dass Apple die Produktion des iPhone 6 Plus bereits eingestellt hat. So müsste der Hersteller die Produktion erneut starten, um sowohl Ersatz-Akkus als auch neue Geräte zur Verfügung zu stellen. Eine Stellungnahme diesbezüglich gibt es seitens Apple nicht.

Wann wird ein iPhone komplett ausgetauscht?

Wenn ihr einen defekten Lightning-Anschluss oder eine fehlerhafte Hauptplatine an eurem iPhone feststellt, könnt ihr in der Regel mit einem Austausch des kompletten iPhones rechnen. Lautsprecher, Kamera, Taptic Engine und Akku hingegen werden im Schadensfall von Apple bzw. den meisten Apple Service Provider ausgewechselt. Ob ihr wegen eines defekten Akkus am iPhone 6 Plus ein neues iPhone 6s Plus erhaltet, dürfte insofern auch von der Kulanz des jeweiligen Mitarbeiters abhängen.