Suche
Sven 06.06.2014 7:58 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

Diese Geräte laufen mit iOS 8

Macht ihr euch darüber Gedanken, ob euer iPhone, iPad oder der iPod mit dem neuen iOS 8 funktionieren wird wenn Apple das Release für alle User freigibt? Die Chancen bezüglich Kompatibilität stehen gut wenn ihr auf eurem Gerät bereits iOS 7 nutzt. Allerdings wird das iPhone 4 hier die Ausnahme sein. Apple stellt die Unterstützzug für das mittlerweile 4 Jahre alte Gerät ein.

Diese Geräte sind kompatibel mit iOS 8:

  • iPad Touch 5te Generation
  • iPad 2
  • iPad mit Retina Display
  • iPad Air
  • iPad Mini
  • iPad Mini mit Retina Display
  • iPhone 4S
  • iPhone 5
  • iPhone 5S
  • iPhone 5C
  • natürlich das iPhone 6.

Von iOS unterstützte Geräte. Quelle: Apple

Die Übersicht wurde von Apple veröffentlicht. Allerdings kann sich die Liste noch vor dem finalen Release ändern. Es bleibt abzuwarten, ob alle iOS 8-kompatiblen Geräte die mit Spannung erwarteten neuen Features wie Health und Continuity auch unterstützen. In der Regel werden die älteren Modelle (bspw. iPhone 4S) nicht alle Features des neuen iOS nutzen können, da hierzu die erforderliche Hardware fehlt. Einzelheiten hierzu werden wir allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt erfahren, da sich die Beta-Version noch in der Programmierung befindet.

Für den größten Teil der aufgelisteten Geräte wird jedoch die Hardware-Unterstützung kein Problem darstellen. Das einzige Produkt, dass nicht auf der Liste steht, jedoch mit iOS 7 arbeitet ist das iPhone 4. Hier hat man schon mit iOS 7 gemerkt, dass das Smartphone an seine Leistungsgrenzen stößt. Dass der iPhone-Hersteller die softwaremäßige Unterstützung für das Altgerät einstellt ist also kein Wunder. Bemerkenswert: Das ähnlich alte iPad 2 wird weiterhin ein aktuelles iOS nutzen können.

Sehr wahrscheinlich  wird das neue iPhone 6 mit einem bereits vorinstalliertem iOS 8 Ende des Jahres auf den Markt kommen.