Suche
Daniel 06.09.2017 17:37 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,00 Sterne

Siri verrät, was auf der Apple Keynote vorgestellt wird

Anlässlich der Keynote am 12. September (wir haben berichtet) hat sich Apple einen kleinen Spaß erlaubt und Siri mit „Insider-Informationen“ versorgt. Nur so viel vorab: Wenn ihr Siri fragt, was auf der Apple-Keynote vorgestellt wird, ist die Antwort nicht „Tut mir leid, das habe ich nicht verstanden“.

Siri nach Apple Keynote fragen

Nehmt euer iPhone zur Hand und aktiviert Siri entweder mit der Home-Taste (gedrückt halten) oder mit dem „Hey Siri“-Befehl (verfügbar ab iPhone 6s).

Fragt nun Siri, was auf der Keynote vorgestellt wird:

„Hey Siri, was wird auf der Apple Keynote vorgestellt?“

Siri plaudert über Apple Keynote

Die Antwort, die Siri euch gibt, ist nicht (die allseits bekannte), dass sie euch nicht verstanden hat. Vielmehr spuckt Siri folgenden Binär-Code (ASCII) aus:

01000111 01101111 01110100 01100011 01101000 01100001

Wer sich nun die Mühe macht und diesen Binär-Code zu übersetzen versucht, findet heraus, wie das neue iPhone heißt!

Gotcha

Kleiner Scherz. Hinter dem Binär-Code versteckt sich leider nicht der Name des neuen iPhones. Übersetzt bedeuten die Zahlen:

Gotcha (Kurzform vom englischen Got you, was so viel bedeutet wie Erwischt)

Wir werden uns also noch ein wenig gedulden müssen und erfahren erst am 12. September, an welchen Produkten Apple in den letzten Monaten gearbeitet hat.