Suche
Marie 20.09.2017 10:00 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,63 Sterne

Meet the team: Videoredakteur Artur Hettich

Artur ist seit April iPhone-Tricksler und war vorher beim Fernsehen. Als gelernter Mediengestalter war er in seiner 11-jährigen TV-Karriere Redakteur, Kameramann, Cutter, Castingagent, Castingredakteur, Produktionsassistent. Er war schon immer sehr technikaffin und bezeichnet sich selbst als Early Adopter. Bei iPhone-Tricks.de erforscht er die grenzenlosen und uneingeschränkten Möglichkeiten der Online-Welt.

Beschreibe deinen Job bei iPhone-Tricks.de…

Ich bin Videoredakteur und erstelle die Videos zu unseren Tricks und Tutorials für unseren YouTube-Channel.

Seit wann bist du iPhone-Nutzer?

Mein erstes iPhone war das 3G 2008. Interessiert hat ich mich das iPhone ab dem Moment, an dem ich gesehen hab, was die Jailbreaker alles damit anfangen können und Apps programmiert haben, noch bevor es den App-Store gab. Seitdem habe ich mir jede 2. iPhone-Generation (4, 5 und das 6er) gekauft.

Warum verwendest du ein iPhone?

Es ist technisch hochwertig, hübsch und simpel. Andere Smartphones knarzen wie alter Holzboden und man hört im Gehäuse Kleinigkeiten klimpern. Im Vergleich zum iPhone fühlen sie sich an wie Spielzeugtelefone.

Welche Apple-Produkte besitzt du sonst noch?

Vor 10 Jahren bin ich komplett von Windows auf Apple umgestiegen, weil ich das Design nicht mehr sehen konnte und ich keine Lust mehr hatte, immer und immer wieder Treiber installieren zu müssen. Technik soll Spaß machen und keinen Stress. Neben meinem iPhone besitze ich noch ein Macbook und ein iPad.

Was ist dein Lieblings-iPhone-Gadget?

Meine schwarze Hülle für 8 Euro. Sie ist simpel, dünn und schützt vor Kratzern. Mehr brauche ich nicht.

Deine 3 meistgenutzten Smileys?

Wie viele Apps hast du auf dem iPhone?

Nur 36, weil der Speicher vom iPhone nur 16GB groß ist. Dafür muss ich öfters Apps immer und immer wieder neu installieren. Warum ist Garageband bitte 1,7GB groß!?!?

Deine 5 Lieblings-Apps und warum?

  • Die Videoapp Mavis, weil ich mehr als nur Apples Standard-Einstellungen beim Videodrehen brauche.
  • Fotor – gute und kostenlose Foto-Bearbeitungsapp.
  • Feedly – um Nachrichten, Artikel und Blogs übersichtlich lesen zu können.
  • Calculator – wird öfter benutzt als ich erst dachte. Warum sollte ich den Dreisatz auffrischen, wenn es dafür eine App gibt?!
  • Notizen – dank ihr muss ich nie wieder einen Stift suchen!

Welcher Trick von uns ist dein Lieblingstrick und wieso?

Den Trick musste ich schon mehrmals anwenden, weil meine Hosentaschen extremst fusselig sind.

Wie sieht dein aktueller Homescreen aus?

Vervollständige den Satz: Mein iPhone…

…heisst WunWun, weil es mir nach dem 4er so groß vorkam, dass ich es nach dem Riesen von Game of Thrones nennen musste.