Suche
Marie 18.09.2017 10:08 Uhr
News von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

Meet the team: Redakteurin Diana Worm

Diana ist mit 21 Jahren das Küken des iPhone-Tricks.de-Teams. Als Werkstudentin kümmert sie sich vor allem um die Facebook-Seite und die Artikel für die Webseite. Sie ist leidenschaftlicher Fußballfan und hat bereits im Kindesalter ihr Herz an den FC Bayern München verloren. Seit gut zwei Jahren ist sie hauptsächlich im Groundhopping aktiv und versucht, so viele Fußballspiele wie möglich in den unterschiedlichsten Stadien auf der Welt zu sehen. Wenn neben des Groundhoppings noch Zeit und Geld übrig bleibt, reist sie am liebsten in den Süden oder in aufregende Städte.

Beschreibe deinen Job bei iPhone-Tricks.de…

Ich bin für unsere Facebook-Seite und für Artikel auf unserer Webseite zuständig. Ich habe das große Glück, einen Job gefunden zu haben, der meinen privaten Interessen entspricht und dem inhaltlich keine Grenzen gesetzt sind. Aufgrund der ständigen Veränderung von Facebook gibt es immer wieder neue Dinge zu entdecken und zu lernen. Bei Schreiben der Artikel kann ich über Themen schreiben, die mich privat als iPhone-Nutzer bewegen und interessieren.

Seit wann bist du iPhone-Nutzer?

Seit Februar 2016.

Warum verwendest du ein iPhone?

Im Laufe der Zeit haben sich bei mir immer mehr Apple-Produkte eingeschlichen. Angefangen hat alles mit einem iPod touch, bis dann für das Studium ein MacBook und später noch ein iPad mini hinzukamen. Dementsprechend fehlte nur noch das iPhone, um meine Sammlung zu vervollständigen. Ich finde es super praktisch, dass Apple-Produkte Daten mittels der iCloud untereinander so schnell austauschen, dass zum Beispiel das eben geschossene Foto auf dem iPhone sich sofort auch auf meinem iPad befindet.

Welche Apple-Produkte besitzt du sonst noch?

iPod touch, Macbook Pro und iPad Mini.

Was ist dein Lieblings-iPhone-Gadget?

Mein Popsocket, da mir mit diesem praktischen Gadget mein Handy nicht mehr aus den Händen fällt und ich einen besseren Halt habe, was vor allem beim Fotografieren hilfreich ist.

Deine 3 meistgenutzten Smileys?

Wie viele Apps hast du auf dem iPhone?

148

Deine 5 Lieblings-Apps und warum?

  • WhatsApp: Ich weiß nicht, wie ich ohne WhatsApp Kontakt zu Freunden aufrechterhalten und schnell Fotos und Dokumente versenden könnte.
  • Instagram: Ich liebe es, meine Freunde an meinen Urlaubsfotos oder Fotos aus Stadien teilhaben zu lassen und Instagram ist dafür die perfekte App. Das in der App integrierte Bildbearbeitungstool ist ein zusätzliches Highlight, auf das ich nicht verzichten möchte.
  • Snapchat: Da es mir oft zu aufwendig ist, ständig Fotos von besonderen Momenten bei Instagram hochzuladen, nutze ich gerne die Story-Funktion und die privaten Chats auf Snapchat. So kann ich meine Freunde direkt an meinen Erlebnissen teilhaben lassen und über die Chats auch genau entscheiden, wer welches Bild bekommen soll und wer nicht. Während ich bei Instagram erst dann ein Foto hochlade, nachdem das Ereignis vorbei ist und ich mich für ein Bild entschieden habe, teile ich den Moment bei Snapchat immer unmittelbar in dem jeweiligen Augenblick. Zudem haben die Zeitbegrenzung und das Löschen nach dem Anschauen bei einem Snap in meinen Augen einen besonderen Reiz.
  • Quizduell: Auch wenn der Hype um Quizduell abgeschwächt ist, quizze ich nach wie vor sehr gerne gegen Familienmitglieder und Freunde. Quizduell ist meine Lieblingsbeschäftigung, wenn ich beispielsweise auf die nächste Bahn warten muss.
  • Groundhopper: In dieser App sammle ich alle Fußballspiele, die ich bereits gesehen habe. Sie informiert mich darüber, welche Spiele sich meine Freunde angeschaut haben und zeigt meinen Freunden, welches Spiel ich vor Kurzem besucht habe. Außerdem bietet die App diverse Informationen über Spielpläne und Stadien aus der ganzen Welt. Sie zeigt an, welche Person das jeweilige Stadion am meisten besucht hat und wie viele Groundhopper insgesamt schon einmal in dem bestimmten Stadion waren. Für jeden Fußballfan ein Muss!

Welcher Trick von uns ist dein Lieblingstrick und wieso?

Den Akku des iPhones neu kalibrieren. Ich habe mit meinem iPhone oftmals das Problem, dass sich mein Akku plötzlich schneller entleert oder einfach ausgeht, obwohl die Anzeige angibt, dass mein iPhone noch über genügend Akku verfügt. Wenn ich diesen Trick anwende und meinen Akku neu kalibriere, funktioniert meine iPhone-Batterie wieder richtig.

Wie sieht dein aktueller Homescreen aus?

Vervollständige den Satz: Mein iPhone…

…ist mein „Alles“ für mich: Mein Terminkalender, meine Kamera, mein Wetterbericht und zu guter Letzt mein Telefon.