Suche
Marie 05.09.2017 11:39 Uhr
News von

7 Bewertungen
4,57 Sterne

Meet the team: Content Manager Daniel Grzondziel

Schon während seines Event & Sportsmanagement-Studiums war Daniel im Online Marketing Bereich tätig. Zuerst in Agenturarbeiten, später dann als Praktikant bei uns. Zu Beginn arbeitete er im Social Media Bereich, baute dann den YouTube und Video-Bereich von iPhone-Tricks.de mit auf und schrieb darüber auch seine Abschlussarbeit. Direkt nach dem Studium blieb er im Team und ist somit der Dienstälteste, der iPhone-Tricks.de in Vollzeit auf Vordermann bringt. Seitdem steuert er die Inhalte auf den verschiedenen Kanälen von iPhone-Tricks.de. Neben der Arbeit macht Daniel gerne Musik, zockt an seinem PC oder der PS4 und geht leidenschaftlich auf Konzerte und Festivals.

Beschreibe deine Position bei iPhone-Tricks.de:

Ich bin seit über 3 Jahren bei iPhone-Tricks.de dabei. Angefangen als Praktikant bin ich jetzt als Content Manager für die Steuerung der Inhalte auf der Seite verantwortlich. Ich plane die Veröffentlichungen der Artikel und Beiträge auf der Webseite, im Newsletter oder in den sozialen Netzwerken.

Seit wann bist du iPhone-Nutzer?

Ich war 2009 schon einer der „frühen“ iPhone-Nutzer mit meinem iPhone 3G, das ich auch länger nutzte. Ich muss zugeben, dass mich iTunes damals zu Android getrieben hat. Doch zum Glück habe ich es 2015 noch einmal mit einem iPhone 6 ausprobiert und würde seitdem nicht mehr zurück wechseln wollen. Die Sicherheit, die Funktionalität und die Geschwindigkeit überzeugen einfach.

Warum verwendest du ein iPhone?

Das iPhone ist einfach eines der sichersten Smartphones. Das Betriebssystem ist deutlich sicherer und stabiler als z.B. ein Android-System. Es kann alles, was ich brauche und ist dabei superschnell und schick.

Welche Apple-Produkte besitzt du sonst noch?

Ich muss zugeben, dass ich für alles nur noch mein iPhone brauche. Mein PC zu Hause ist zwar mit Windows, allerdings auch schon 4 Jahre alt. Damals war ich noch überzeugter Android Nutzer.

Was ist dein Lieblings-iPhone-Gadget?

Eine Powerbank. Nichts geht über eine Powerbank! Mehr muss man glaube ich dazu nicht sagen. Wer einmal auf einem Festival war, weiß auch, dass 2 bis 3 davon ganz praktisch sein können.

Deine 3 meistgenutzten Smileys?

Wie viele Apps hast du auf dem iPhone?

Unzählige, die für die Tests und zum Ausprobieren immer wieder neu installiert und auch häufig wieder gelöscht werden. Genau in diesem Moment sind es um die 100.

Deine 5 Lieblings-Apps und warum?

Für mich ist es wichtig, dass eine App meinen Alltag erleichtert. Aus diesem Grund sind meine Lieblings-Apps für manche eher „langweilig“:

Ich weiß immer genau, was ansteht, wie ich an einem Ort komme, kann mich unterhalten und unterwegs Musik hören ohne streamen zu müssen.

Welcher Trick von uns ist dein Lieblingstrick und wieso?

Der Trick, der mir persönlich häufig geholfen hat, ist der, wie man den Staub aus der Ladebuchse bekommt. Viele denken, dass das iPhone defekt ist, wenn es nicht mehr richtig lädt oder der Stecker an eine bestimmte Stelle zum Laden bewegt werden muss. Meist hat sich einfach nur Staub in der Buche angesammelt, der die Verbindung stört.

Mich freuen die vielen Mails, in denen unsere Nutzer schreiben, dass sie dank des Tricks viel Geld für einen unnötigen Reparaturservice gespart haben. Viele schwatzen iPhone-Nutzern nämlich dafür viel Geld abm ohne ihnen zu sagen, wie leicht man selbst das Problem beheben kann. Und wir reden hier über locker 100€ für einmal Staub entfernen. Verkauft wird es natürlich als „Reparatur der Ladebuchse“.

Wie sieht dein aktueller Homescreen aus?

Vervollständige den Satz: Mein iPhone…

…habe ich täglich dabei und ist Kalender, Notizblock, Navi, Musik Player und Kommunikationsgerät in Einem.