Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 22.04.2014 10:39 Uhr
News von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Das Monster von Loch Ness – Jetzt exklusiv in iOS

Wohnort des populären Monsters: Loch Ness. Quelle: freeimages.com

Was auf unserer News-Seite kurios klingt, ist für viele Menschen bitterer Ernst: Die Suche nach dem Monster von Loch Ness. Von uns Fachleuten gerne auch „Nessie“ genannt, zeichnet sich dieses Phantom durch eine besondere Kamerascheue aus. Doch was, wenn Nessie gar nicht mitbekommen hat, dass sie fotografiert wurde? Dann könnte man sie wohl ablichten. Apple ist nun das gelungen, was hunderte Experten nicht geschafft haben: Ein Foto des Monsters von Loch Ness zu schießen.

Umrisse von „Nessie“, dem Monster von Loch Ness. Quelle: Mashable

In Apple Maps kann man – im Gegensatz zu Google Maps – Umrisse des geheimnisvollen Ungeheuers erkennen. Die Konturen des Schattens auf dem Screenshot sind rund 100 Fuß, also circa 30 Meter lang. Der Präsident aller Nessie-Forscher, Gary Campbell hat der Daily Mail verraten.

“Whatever this is, it is under the water and heading south, so unless there have been secret submarine trials going on in the loch, the size of the object would make it likely to be Nessie.”

„Was immer auf dem Foto zu sehen ist – es befindet sich unter Wasser und schwimmt Richtung Süden. Also wenn da nicht gerade geheime U-Boot-Tests im Loch laufen, würde ich anhand der Objektgröße behaupten, dass das Nessie ist.“

Das Loch Ness ist ein Südwassersee im schottischen Hochland. Bereits seit Jahrhunderten wird immer wieder von Sichtungen eines geheimnisvollen Monsters berichtet. Etliche Bücher und Filme zum Thema, viele mit durchaus wissenschaftlichem Anspruch, haben Nessie zur  allgemeinen Folklore werden lassen, die eigentlich jeder Mitteleuropäer kennt. Selbst in den Englischunterricht hat es das berühmte Monster bereits geschafft. Daher wissen wir auch, dass „Loch“ ein anderes Wort für „See“ ist. Ob Nessie wirklich existiert, können wir von iphone-tricks.de jedoch auch nicht beantworten.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen