Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Diana 13.04.2017 9:59 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,45 Sterne

iOS: Apple verhindert Downgrade auf iOS 10.2.1 oder 10.3

Apple verhindert neuerdings ein Downgrade von iOS 10.3.1 auf iOS 10.2.1 oder iOS 10.3. Auch Wiederherstellungsanfragen werden blockiert. Wenn ihr versucht, eine Wiederherstellung über iTunes durchzuführen, werdet ihr darauf hingewiesen, die neueste iOS-Version zu laden. So habt ihr keine Möglichkeit mehr, auf eine ältere iOS-Version zurückzugreifen, wenn iOS 10.3.1 Fehler aufweist.

Versionszweig 10.3.x gilt als sicher

Apple blockierte schon öfters ältere iOS-Versionen, nachdem eine neues Update veröffentlicht wurde. Der Versionszweig 10.3.x gilt als sicher und derart ausgereift, dass Apple ein Downgrade auf eine ältere Version für nicht nötig erachtet. Grundsätzlich gelten neuere Versionen als sicherer im Vergleich zu älteren, da diese die Fehler der älteren beheben. Durch die Verhinderung eines Downgrades bringt Apple euer iPhone auf den neuesten Stand.

Jedoch sind die Aktualisierungen nicht immer fehlerfrei. In dem Fall ist ein Downgrade unumgänglich, sodass es bereits Kritik für Apples strikte Vorgehensweise hagelte.

Auch interessant