Suche
Christoph 01.04.2017 9:00 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

iPhone 6s das meistverkaufte Smartphone 2016

Das iPhone 6s erfreut sich offenbar größter Beliebtheit unter den Smartphone-Nutzern dieser Welt. Laut einer Statistik des Marktforschungsunternehmens IHS Markit war das iPhone 6s im vergangenen Jahr das am häufigsten verkaufte Smartphone.

Das Datenmaterial, welches die Smartphone-Verkaufszahlen im Kalenderjahr 2016 aufzeigt, entstammt einer Datenbank, die 350 verschiedene Smartphone-Modelle umfasst. Auffallend dabei ist vor allem, dass auch die Plätze 2 bis 4 im Rahmen der Auswertung von Apple-Phones belegt werden. Knapp hinter dem iPhone 6s folgt demnach das erst im September 2016 veröffentlichte iPhone 7. Trotz deutlich kürzerer Verfügbarkeit wurden vom neuesten iPhone-Flaggschiff kaum weniger Einheiten verkauft als vom deutlich länger erhältlichen iPhone 6s. Mit einigem Abstand folgen das iPhone 7 Plus und knapp dahinter das iPhone 6s Plus auf den Rängen 3 und 4. Damit setzt sich die Top 5 der meistverkauften Smartphones im letzten Jahr aus insgesamt vier iPhone-Modellen zusammen.

Apples Hauptkonkurrent Samsung kommt mit seinem Galaxy S7 Edge gerade einmal auf Platz 5. Die restlichen Plätze der beliebtesten 10 Smartphones entfallen ebenfalls – mit Ausnahme des chinesischen Android-Phones Oppo A53 – auf Modelle der Südkoreaner.

Da nur ein gewisser Teil der Statistik auf offiziellen Zahlen vom Hersteller beruht – Apple gibt nur die Gesamtzahl der verkauften Einheiten an, ohne diese aufzusplitten – ist die Auswertung jedoch mit Vorsicht zu genießen.