Suche
Sven 03.04.2014 15:58 Uhr
News von

5 Bewertungen
4,40 Sterne

5-tägige Entwicklerkonferenz WWDC vom 2. Juni 2014

Apple ruft Entwickler nach San Francisco

Apple hat gerade die diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC terminiert. Ab dem 2. Juni 2014 dreht sich in San Francisco für Developer alles im iOS und MacOS. Interessierte Entwickler brauchen dieses Jahr keine schnellen Finger beim Ausfüllen der Bewerbung, sondern vor allem Losglück. Denn die Tickets werden generell nach einem Lotterieverfahren vergeben. 100 Schüler bekommen kostenlose Startplätze – ein Stipdendium sozusagen. Vorraussetzung für die Teilnahme an der Lotterie ist ein bezahlter Entwickler-Zugang bei Apple. Man kann sich noch bis Montag, 7. April bewerben.

Logo der diesjährigen WWDC. Quelle: Apple

Die offizielle Einladung in englischer Sprache findet sich hier. Am Logo kann man diesmal wenig wirklich festmachen. Einzig die Andeutung von Pixeln lässt erwarten, dass es sich schwerpunktmäßig um das Apple TV drehen könnte. In der Vergangenheit wurde auf der WWDC traditionell neue Betriebssystemversionen und neue Hardware vorgestellt. Das wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch dieses Jahr wieder so sein. Das bereits erwähnte Apple TV wäre ein Kandidat. Aber selbstverständlich wartet auch das ganze Apple-Ökosystem auf das neue Betriebssystem für Mobilgeräte (iPhone, iPad und iPod touch), iOS 8. Eine iWatch werden die Kalifornier wohl kaum bereits vorstellen können. Eher könnte es bereits einen Prototypen des neuen iPhone 6 zu sehen geben. Die Macs werden ebenfalls ein Upgrade bekommen und ein neues MacOS ist auch wieder fällig.

Viel Raum für Spekulation also. Und ebenso viel für Innovation. Wer ein Ticket zu der begehrten Veranstaltung ergattern kann, ist nicht nur in der glücklichen Lage, die Keynote live zu erleben, sondern kann auch an Dutzenden Workshops zu allen erdenklichen Themen teilnehmen. Viele Workshops veröffentlich Apple nach der Veranstaltung auch im geschützten Entwickler-Bereich als Download. Nicht-Entwickler werden vor allem auf die neue Hard- und Software gespannt sein, die es wieder zu sehen geben wird.

Was iOS 8 bringen könnte, lest ihr hier. Gerüchte um das neue iPhone 6 haben wir unter folgenden Tags geklammert.

Auch interessant