Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 20.01.2017 11:10 Uhr
News von

6 Bewertungen
4,33 Sterne

iTunes-Karten: 15 Prozent Extraguthaben bei Kaufland und MediaMarkt

Wer mit dem Gedanken spielt, sein iTunes guthaben mit einer iTunes-Karte aufzuladen, sollte sich die aktuellen Angebote von MediaMarkt und Kaufland genauer ansehen. Beide Händler bieten in der Woche vom 19. bis 25. Januar eine interessante Offerte. Die Handelsketten bieten 15 Prozent Extraguthaben beim Kauf einer iTunes-Karte. Dabei sind lediglich die Karten mit Nennwerten 25, 50 und 100 Euro in der Aktion. die iTunes-Karte mit 15 Euro Nennwert und flexible iTunes-Geschenkkarten sind nicht in der Aktion enthalten.

Statt Rabatt: iTunes Karten bieten Extraguthaben

Wer zugreift, der sollte den Kassenzettel, den er nach dem Bezahlvorgang erhält, tunlichst nicht fortwerfen. Denn es wird ein zweiter Kassenbeleg ausgegeben, der einen weiteren iTunes-Code enthält. Dieser schaltet die 15 Prozent Extraguthaben frei. Dieses Vorgehen ist bei beiden Anbietern gleich. Die Rabattaktion im Detail:

  • 25 Euro iTunes Karte mit 3,75 Euro iTunes-Extraguthaben
  • 50 Euro iTunes-Karte mit 7,50 Euro iTunes-Extraguthaben
  • 100 Euro iTunes-Karte mit 15 Euro iTunes-Extraguthaben

Das über die Aktion erworbene Guthaben kann für alle Einkäufe in Apples App Stores und iTunes verwendet werden. Auch die Gebühren für digitale Abos – beispielsweise Video- oder Musik-Streaming – kann man damit begleichen. So ist es möglich, ganz bequem ein paar Euro zu sparen, wenn man solche Dienste nutzt. Auch wenn die Zeit, der 20-Prozent-Rabattaktionen leider abgelaufen scheint, ein bisschen was kann man auch mit der aktuellen Aktion sparen. Wer immer über aktuelle Rabatte informiert sein will, der merkt sich unsere Schwerpunktseite zum Thema iTunes-Karten.

Auch interessant