Suche
Sven 16.01.2017 15:01 Uhr
News von

10 Bewertungen
4,40 Sterne

Penny: Bis zu 15 Prozent auf iTunes-Karten

Bis zu 15 Prozent kann in dieser Woche sparen, wer sich bei Penny mit iTunes-Karten versorgt. Allerdings müssen Kunden zur Karte mit 100 Euro Guthaben greifen. Denn nur diese Karte wird mit dem vollen Rabatt verkauft und kostet nach Abzug des Nachlasses noch 85 Euro. Die kleineren Stückelungen werden mit geringeren Nachlässen angeboten. Die Aktion läuft bundesweit in allen teilnehmenden Penny-Märkten, wie die Website des Unternehmens verrät. Wo der nächstgelegene Penny-Markt liegt, kann über die Marktsuche recherchiert werden.

5, 10 und 15 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten

Alle Rabatte bei Penny im Überblick:

  • iTunes-Karte im Wert von 25 Euro für 23,75 Euro (5 % Rabatt)
  • iTunes-Karte im Wert von 50 Euro für 45,00 Euro (10 % Rabatt)
  • iTunes-Karte im Wert von 100 Euro für 85,00 Euro (15 % Rabatt)

Der Rabatt wird bei Penny noch bis zum 21. Januar eingeräumt. Natürlich werden Kunden zweifeln, ob sie die 100er-Karte benötigen. Wer jedoch Apple Music oder Netflix mit iTunes-Guthabenkarten bezahlt, der spart nachhaltig. Zu viel Guthaben können solche Kunden gar nicht haben. Denn die Abogebühren werden bevorzugt auch mit dem Guthaben beglichen. Natürlich reduziert sich der Kaufpreis von Apps, Games, Filmen, Musik oder Staffelpässen für Serien ebenfalls um den beim Kauf der Karte eingeräumten Rabatt.

Wer immer über aktuelle Rabatt-Aktionen informiert sein will, der besucht vor dem Kauf unsere Sonderseite zum Thema iTunes Karten. Hier melden wir immer, wenn Rabatte auf die Guthabenkarten winken.

Auch interessant