Suche
Sven 12.01.2017 12:53 Uhr
News von

9 Bewertungen
4,78 Sterne

Für den Mac: WhatsApp Desktop startet im App Store

Der offizielle Chat Client für den Mac-Desktop, WhatsApp Desktop, ist ab sofort im Mac App Store (MAS) erhältlich. Das kostenlose Programm konnte schon vorher über Downloadseiten auf der offiziellen WhatsApp-Website geladen werden. Nun steht es zusätzlich im Mac App Store zum Download bereit. Der Funktionsumfang hinkt dem der Konkurrenz noch ein wenig hinterher. So ist es beispielsweise bei anderen WhatsApp-Desktop-Clients möglich, andere Farbeinstellungen vorzunehmen oder Bilder und Dateien sehr komfortabel zu versenden. Einen funktionalen Unterschied zwischen der Download- und der MAS-Variante konnten wir nicht ausmachen.

Keine Extras. WhatsApp Desktop

Extra-Features finden sich im offiziellen Client nicht, dafür entfällt der Umweg über WhatsApp Web. Diesen müssen die Dritthersteller gehen, wollen sie das Chatten vom Mac-Desktop aus ermöglichen. WhatsApp Desktop machte in unseren ersten Tests einen guten Eindruck. Abstürze hatten wir keine zu beklagen, der Client läuft stabil. Auch ist keine permanente Verbindung zum iPhone mehr notwendig, was eine weitere Fehlerquelle eliminiert.

Unser Eindruck wird auch durch die Nutzerbewertung im Mac App Store gestützt. Dort erreicht WhatsApp Desktop in der aktuellen Version 0.2.2739 die volle Punktzahl von 5 Sternen. Offenbar funktioniert die Software auch bei der Mehrheit der Mac-Anwender der MAS-Version zuverlässig. Das knapp 90 MB große Programm unterstützt so ziemlich alle Sprachen der Welt und setzt mindestens OS X 10.9.0 und einen 64-Bit-Prozessor im verwendeten Mac voraus.

WhatsApp Desktop
Preis: Kostenlos