Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 26.03.2014 16:14 Uhr
News von

2 Bewertungen
4,50 Sterne

Emojis sollen multikultureller werden

Emoji-Palette

Apple strebt an, die Palette der in den beliebten Emojis multikultureller werden zu lassen. Liest man eine Petition zum Thema richtig, dann gibt es auf der offiziellen Emoji-Palette gerade einmal zwei Charaktere dunkler Hautfarbe. Daran will Apple etwas ändern und das auf höchst offiziellem Weg: Wie Unternehmenssprecherin Katie Cotton verlauten ließ, werden die Kalifornier über das Unicode Konsortium einen entsprechenden Antrag einstreuen.

Apple ist Mitglied in dem Konsortium. Wenn die Vorschläge umgesetzt würden, dann könnten weitere Emojis unterschiedlichster Hautfarbe auf der Tastatur hinzukommen. Der iPhone-Herteller hat sich bereits in der Vergangenheit weltoffen und tolerant gezeigt: Es wurden mit iOS 6 Icons für lesbische und schwule Paare eingeführt. Der Weg über des Unicode Konsortium ebnet den Weg für Kompatibilität über Gerätegrenzen hinweg. Denn wenn die neuen Emojis standardisiert sind, können alle Geräte sie entsprechend darstellen.

Mehr zu den beliebten Emojis und warum sie unsere Kommunikation sogar verbessern können, lest ihr hier bei iphone-tricks.de.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen