Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Gregor 24.10.2016 13:23 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iPhone 7 + Intel-Modem = langsam?

Dass es Unterschiede in den verschiedenen iPhone 7-Modellen gibt, daran hat man sich schon gewöhnt. Dass das Mobilfunkmodem von Intel aber deutlich langsamer ist als das von Qualcomm gelieferte, ist bemerkenswert. Schließlich beliefert Intel Apple erst seit dem iPhone 7. Beobachter hatten deshalb angenommen, dass der Chiphersteller bereits eine Menge Know-how angehäuft hat. Dem ist offenbar nicht so. Die Intel-Modems, die Apple im iPhone 7 verbaut, zeichnen sich durch deutliche Geschwindigkeitsunterschiede aus. Bei vollem Empfang reagieren beide Bauteile in etwa gleich schnell. Sinkt die Feldstärke jedoch, dann zeigt der Intel-Baustein deutliche Schwächen.

Intel: Modem mit Schwächen

Der Datendurchsatz des Qualcomm-Modems ist bei eher mäßigem Empfang deutlich besser. Die Modems des langjährigen Zulieferers werden in für Europa gefertigten iPhones allerdings nicht mehr verwendet. Lediglich in den USA, China und Japan kommen diese Bauteile noch zum Einsatz. Warum das so ist, ist derzeit völlig offen. Wie der Branchendienst Cellular Insights feststellt, wird man die Unterschiede in der Empfangsqualität im täglichen Einsatz kaum bemerken. Nur unter Laborbedingungen lassen sich die Differenzen ausmachen. Von einem „Modemgate“ sind iPhone-Anwender also meilenweit entfernt. Über den tatsächlichen Durchsatz entscheiden nicht nur die Anzahl der erreichbaren Mobilfunkmasten, sondern auch deren Auslastung. Zusätzlich entscheidet auch die Anbindung des eigenen Providers über den Speed, der beim Surfen und Downloaden erreichen kann.

Es darf aber durchaus damit gerechent werden, dass Intel den Rückstand zeitnah aufholt. In kommenden iPhone-Gerenationen ist zu erwarten, dass der Chiphersteller leistungsmäßig zu Qualcomm mindestens aufschließt.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen