Suche
Gregor 13.07.2016 10:56 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Pokémon Go ist da! (UPDATE)

Pokémon Go ist ein Hype. Ein richtig großer Hype. Doch leider kann man das Game noch nicht im deutschen App Store herunterladen. Mit einem Trick geht es dennoch.Wer das Spiel spielen will, der befolge die Arbeitsschritte, die die Kollegen von iPhone-Tricks.de zusammengetragen haben. Dann kann auch der Mac 2.0-Leser verstehen, warum Heerscharen vom Pokémon infizierten Apple-Usern durch die Gegend rennen und wie gebannt auf ihre Smartphone schauen. Denn wer den Nintendo-Titel noch nicht gespielt hat, der sieht dem Ganzen nur kopfschüttelnd zu.

Denn bei dem Spiel geht es darum, in eine Augmented Reality einzutauchen und die kleinen Monster in der tatsächlichen Umgebung einzusammeln und gegen andere zu tauschen. Dabei kann man die Eigenschaften der Pocket Monsters (daher der Begriff Pokémon) kontinuierlich verbessern und so viel Spaß mit den niedlichen virtuellen Tierchen haben.

Pokémon Go im Video

Wer sich einen Eindruck verschaffen möchte, der sehe sich das eingebundene Video an.

Wann Pokémon Go auch in Deutschland veröffentlicht werden wird, ist derzeit noch offen. Sehr lange wird es vermutlich aber nicht mehr dauern, bis auch hierzulande das Fieber steigt. Das Spiel selber ist kostenlos, aber man kann mit In-App-Käufen die Eigenschaften der eingesammelten Pokémon verbessern. Etwas Platz braucht man schon auf dem iOS-Gerät: 161 MB benötigt die Installation auf einem iPhone 6s. Lokalisiert ist Pokémon Go nicht, man muss mit englischen Texten und Anleitungen klarkommen.

UPDATE: Mittlerweile kann man Pokémon Go ganz normal aus dem deutschen App Store laden (App Store Link).