Suche
Gregor 14.12.2013 22:46 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Neuer Rekord: 1 Million Apps im AppStore verfügbar

Laut neuesten Statistiken hat Apple wieder einen weiteren Rekord erreicht und sich damit erneut selbst geschlagen. Diesmal geht es um die Menge der Apps im AppStore, also sämtliche Anwendungen, die man sich für iPhone, iPod Touch und iPad zulegen kann. Analysten von appsfire wollen errechnet haben, dass diese Zahl nun über 1 Million beträgt.

Zum Vergleich: Der Google PlayStore (880.000 Anwendungen) ist dem Apple AppStore seit seiner Gründung auf den Fersen, ganz mithalten wird er aber nie können. Auch wenn es kein unmittelbares Zeichen für Qualität ist, finde ich den Rekord von einer Million Apps schon beachtlich. Die kann man zwar nicht alle auf einem Gerät installieren und es ist bestimmt auch eine Menge Schrott dabei, aber es zeigt, wie groß die Auswahl im AppStore ist.

Außerdem ist allgemein bekannt, dass Entwickler den AppStore gegenüber dem PlayStore bevorzugen. Viele der Exklusiv-Titel, die von den Smartphone-Gamern  sehnsüchtig erwartet werden, erscheinen zu aller erst im AppStore und erst später für Android-Geräte. Ein Beispiel wäre „Grand Theft Auto: San Andreas„.

Auch interessant