Suche
Gregor 29.05.2013 6:22 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Apple senkt Preise für das iPad 4 und iPad mini

Wenn endlich die neue Generation von iPad 5 und iPad mini 2 den Markt erobern, ist wahrscheinlich noch weit entfernt. Auch wenn viele Marktbeobachter und Analysten mögliche Release-Termine ankündigen, ist die Markteinführung noch unklar. Aber ein Hinweis auf die Präsentation der neuen Tablets gibt es trotzdem, denn Apple senkt die Preise.

Selbst der Apple-Blog macrumors.com berichtet, dass das Unternehmen aus Cupertino, die Preise für die sogenannten Refurbished-Modellen gesenkt werden. Hierbei handelt es sich um Geräte, die generalüberholt werden – und diese werden auch teilweise mit einer neuen Garantie über den Apple-Shop verkauft.

Und dies könnte ein Hinweis sein, dass die jetzigen iPads bald zum alten Eisen gehören und durch die Preissenkung können die, die sich ein Tablet anschaffen möchten, dies auch günstig erwerben.

Denn zum Beispiel ein generalüberholtes iPad mini in WLAN-Variante und mit einem 16 Gigabyte großen Speicher kostet nur noch 279 US-Dollar statt 299 US Dollar.