Suche
Sven 19.12.2016 10:35 Uhr
News von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

iTunes-Karten: 10 Prozent bei Penny, Lidl, Netto

In dieser Woche bieten gleich drei Discounter 10 Prozent auf iTunes-Karten an. Allerdings sind nicht mehr als verhältnismäßig magere 10 Prozent drin. Dieser Rabatt gilt dann aber der Einfachheit halber für alle verfügbaren Karten. Netto bietet diese in 15, 25, 50 und 100 Euro-Stückelung an. Lidl und Netto offerieren maximal 50 Euro iTunes-Karten. Karten mit einem variablen Wert sind innerhalb der aktuellen Aktion von der Rabattierung ausgeschlossen.

iTunes-Karten mit Rabatt

Wer sein iTunes-Guthaben mit solchen Geschenkkarten auflädt, der spart im Nachgang bei jedem Kauf digitaler Güter im Apple-Universum. Von Büchern abgesehen, sinkt der Kaufpreis dann um den Betrag, den man beim Kauf eingespart hat. Das gilt nicht nur für Musik, Filme, Serien und Apps, sondern auch für Aboservices wie Netflix und ähnliche.

Wir empfehlen unseren Lesern jedoch stets, vor dem Kauf an der Information nachzufragen, ob die Aktion im jeweiligen Markt auch gilt. Denn manch ein Käufer hat schon schlechte Erfahrungen gemacht. Das Problem dabei: Manche Discounter nehmen aktivierte Guthabenkarten nur äußerst widerwillig zurück. Man sollte sich also vorher vergewissern, dass der Rabatt aktuell auch im Markt verrechnet wird.

Wer immer auf dem Laufenden in Sachen iTunes-Rabatte sein will, der sollte sich unsere Aktionsseite iTunes-Karten in die Bookmarks aufnehmen.