Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 24.10.2016 11:10 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,73 Sterne

Neue o2 Free Tarife: schnelles Internet auch nach Verbrauch des Datenvolumens

O2 LogoUnendlich mobil surfen? Mit den neuen o2 Free Tarifen gehört die übliche Geschwindigkeits-Drosselung nach Verbrauch des Inklusivvolumens nun ein Stück weit der Vergangenheit an. In der Regel wird die Surfgeschwindigkeit auf eine eher unbrauchbare Datenrate heruntergeschraubt, sobald das mobile Inklusiv-Datenvolumen aufgebraucht ist. Die neuen o2 Free Tarife hingegen ermöglichen auch nach Verbrauch des Datenvolumens weiter unbegrenzt mit 1 Mbit/s im Internet zu surfen, und beliebte Anwendungen wie WhatsApp, Facebook & Co. ohne nennenswerte Einschränkungen zu nutzen.

Unendlich weiter surfen mit bis zu 1 Mbit/s

Mit dem Erreichen der vertraglich festgelegten Drosselungsgrenze wird die Geschwindigkeit bei mobilen Internetzugängen in den meisten Fällen von 225 Mbit/s auf ein kaum nutzbares Niveau ausgebremst. Mit den im Oktober eingeführten o2 Free Tarifen der Telefonica soll sich dies nun grundlegend ändern. Anstelle der sonst üblichen und extrem langsamen 64 Kbit/s bietet das neue Tarifmodell von o2 ein unbegrenztes Datenvolumen mit einer Drosselung auf lediglich 1 Mbit/s im Up- und Download, mit dem ihr viele Anwendungen wie Youtube, WhatsApp oder Facebook problemlos auf eurem iPhone nutzen könnt, auch nach Verbrauch eures Inklusivvolumens.

o2-free-tarife

o2 Free mit vier Tarifvarianten

Die neuen o2 Free Tarife gibt es in insgesamt vier Varianten: S, M, L und XL. Alle Varianten verfügen über eine Telefon-Flat, eine Handy-Flat sowie eine SMS-Flatrate und eine EU-Romaing-Flat. Darüber hinaus unterscheiden sich die Optionen lediglich in der Höhe des jeweiligen Datenvolumens. Die kleinste Tarifoption o2 Free S bietet 1 GB Highspeed-Datenvolumen für monatlich 24,99 €. Die Variante o2 Free L stellt für einen Preis von monatlich 39,99 € (inkl. 5 € Online-Rabatt) ein Datenvolumen von 4 GB zur Verfügung. Mit o2 Free XL bekommt ihr für 49,99 € (inkl. 5 € Online-Rabatt) ein Turbo-Datenvolumen von 8 GB.

o2 Free M – der optimale Tarif fürs iPhone

Die Tarifoption Free M bietet beispielsweise neben dem gedrosselten Datenvolumen von 1 Mbit/s im UMTS-Netz ein Inklusivvolumen von 2 GB mit LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 225 Mbit/s. Somit eignen sich die neuen Tarife auch hervorragend für iPhone-Nutzer, die viel im mobilen Netz unterwegs sind, zumal der Aufruf von Multimedia-Inhalten nicht lange auf sich warten lässt.

Mit an Bord sind zudem bei allen o2 Free Tarifvarianten eine Telefon- und SMS-Flat wie auch eine EU-Roaming-Flat. Mit letzterer telefoniert ihr kostenlos im EU-Ausland und surft mit 1 GB Datenvolumen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen o2 Free Tarifen jeweils 24 Monate. Für einen Aufpreis von 5 € im Monat sind alle Tarifvarianten auch mit einer Laufzeit von 1 Monat buchbar.

Satte Ersparnis durch Rabatt-Aktionen

Wer sich bis zum 14. November für einen der O2 Free Tarife entscheidet, erhält bei einer Online-Buchung einen Rabatt von 12 x 5 €. Damit verringert sich der Preis bei der Tarifoption Free M von monatlich 34,99 € auf 29,99 €. Mit der Befreiung vom Anschlusspreis von 29,99 € lassen sich somit bis zu 89,99 € sparen.

In Kombination mit einem iPhone 7 kommt zusätzlich zum besagten Online-Rabatt ein Aktions-Rabatt von 24 x 2,50 € hinzu. Im Rahmen des Free M Tarifs bekommt ihr das neue Apple-Phone in der 32 GB-Ausführung dann zu einem Preis von monatlich 59,99 € inklusive des Tarifs. Wer sich also das neue iPhone 7 zulegen möchte, kann hier ordentlich von den Rabatten profitieren und sogar bis zu 149,99 € sparen.

o2-free-iphone-7-1

iPhone-Tricks.de Magazin