Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 02.06.2016 15:21 Uhr
News von

7 Bewertungen
4,86 Sterne

Android vs. iOS: durchschnittliche Smartphone-Preise in 2016

Android vs. iOS LogoWieviel muss man in 2016 für ein iOS- oder ein Android-Smartphone im Schnitt ausgeben? Dieser Frage sind die Risikokapitalgeber von KPCB nachgegangen und haben im Rahmen ihres Internet Trend Reports den durchschnittlichen Preis von Smartphones aus dem iOS- und dem Android-Lager geschätzt.

Die von KPCB geschätzte und statista visualisierte durchschnittliche Preisentwicklung von iOS- und Android-Smartphones seit dem Jahr 2008 zeigt, dass das iPhone auch in diesem Jahr das Preisniveau um die 600 Dollar hält, während der Durchschnittspreis von Android-Geräten weiter sinkt. Demnach sind die Androiden im Schnitt mittlerweile schon für 208 Dollar zu haben, während das iPhone mit 651 Dollar zu Buche schlägt. Damit setzt sich der preisliche Verfall bei Android weiter fort, was darauf zurückzuführen ist, dass viele Anbieter von Smartphones mit dem Google-Betriebssystem diese oftmals zu Discount-Preisen anbieten, während Apple konsequent das Premium-Segment bedient.

Infografik: Androiden billig abzugeben | Statista

iPhone-Tricks.de Magazin