Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 24.05.2016 5:42 Uhr
News von

10 Bewertungen
4,70 Sterne

Spart Geld: Spotify jetzt mit Familien-Abo zum Apple Music-Preis

Neues Spotify LogoIm rauen Wettbewerb der Streaming-Dienste ist es nicht einfach, sich vom Wettbewerb abzuheben. Alle können im Prinzip das selbe (Musik streamen), haben den selben Musikkatalog (rund 30 Millionen Songs) und kosten mehr oder weniger das gleiche (rund 10 Euro im Monat) Geld. Während Apple mit Exklusiv-Deals (Grönemeyer, Taylor Swift) dem Wettbewerb ein Schnippchen schlagen will, hatte der iPhone-Hersteller aber schon immer einen weiteren Vorteil in der Hinterhand: Das Familien-Abonnement. Dabei dürfen 6 zu einer Familie gehörende Nutzer den Dienst getrennt nutzen.

Spotify kopiert Apples Familienlizenz

Knapp 15 Euro (genauer: 14,95) kostet der unbegrenzte Musik-Spaß für die ganze Familie. Diesem Preis hatte Spotify als Weltmarktführer bislang nichts entgegenzusetzen. Denn der Preisentwurf der Schweden war ein anderer: Ein Haupt-Abonnent konnte für jeweils 5 Euro zusätzlich weitere Accounts freischalten. Bei 6 Personen addierte sich bei diesem Modell der monatliche Abopreis auf stolze 35 Euro. Nun hat Spotify offenbar erkannt, dass das Familienabo von Apple einen hervorragenden Preispunkt hat – und das Modell schlicht kopiert. Sechs Personen können nun auch bei Spotify unabhängig voneinander ihre Mediathek pflegen und Musik hören, so viel sie wollen. Natürlich bekommt auch hier jedes Familienmitglied personalisierte Vorschläge.

Apple Music: Selber Preis und doch billiger

Günstiger kann man Apple Music dennoch bekommen. Wer den Musikstreaming-Dienst mit reduziertem iTunes Guthaben bezahlt, der spart automatisch. In dieser Woche kann man beispielsweise bei Saturn und Real sparen. Man kann zwar auch den Spotify-Service über einen In-App-Kauf bestellen, allerdings schlägt der Anbieter auf den Preis die „Apple-Steuer“ in Höhe von 30 Prozent auf. Unterm Strich kommt man mit dem Abo des Weltmarktführers dann doch auf einen höheren Preis.

Wer Apple Music einmal ausprobieren will, der kann eine 3-monatige Testphase nutzen.

iPhone-Tricks.de Magazin