Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 13.05.2016 11:29 Uhr
News von

6 Bewertungen
4,50 Sterne

Apple reduziert Prüfzeiten für App-Updates deutlich

App Store Verlauf löschenDie Zeiten, die eine eingereichte App oder ein Update auf eine Freigabe durch das App Store Team warten muss, sind in der letzten Zeit deutlich verkürzt worden. Wie eine Analyse zum Thema Review-Zeiten ermittelt hat, sind die Wartezeiten für eine Freigabe auf durchschnittlich 48 Stunden gesunken. Für den Mac App Store liegen die Messungen sogar bei nur einem Tag. Zuvor lagen die Fristen noch bei 8 – 10 Tagen, was – vor allem im Falle von Abstürzen und Massenfehlern – eine endlos lange Zeit sein kann.

Verkürzte Reviews helfen Entwicklern

In dieser Review-Zeit häufen sich unter Umständen negative Bewertungen im App Store, ohne dass der verantwortliche Entwickler etwas dagegen tun könnte. Schließlich hat er bereits ein Update eingereicht, Apple hat es nur noch nicht für seine Kunden freigegeben. Das kann einen echten wirtschaftlichen Schaden verursachten, denn die Bewertungen anderer Nutzer ist für viele Besucher des App Stores ein wichtiges Kaufkriterium.

Der Review-Prozess – so lästig er für manchen Entwickler auch sein mag – ist ein zentrales Feature des App Stores. Schließlich prüfen hier kompetente Apple-Mitarbeiter (und spezielle Prüf-Algorithmen) den eingereichten Programmcode auf Funktion und Freiheit von Schadroutinen. Das sorgt für einen sicheren App Store, aus dem Kunden gerne und ohne Bedenken Software auf das iPhone und das iPad laden. Letztlich nützt das dem gesamten Ökosystem und sorgt für den sicheren Betrieb der Plattformen iOS und OS X.

Wie Apple es geschafft hat, die Prüfzeiten derart zu straffen und zu senken, ist nicht bekannt. Entweder wurden die Prüfverfahren optimiert oder man hat personell aufgestockt, um der Flut an Updates und Einreichungen Herr zu werden.

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen