Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 09.05.2016 14:49 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,25 Sterne

iPhone-Speed-Test: Video zeigt alle iPhone-Modelle im direkten Vergleich

iPhone-Speed-Test LogoSeit dem Launch des ersten iPhones in 2007 hat Apple mittlerweile 13 iPhone-Modelle auf den Markt gebracht. Wie sich das Apples Smartphone angefangen beim iPhone 2G bis hin zum neuesten iPhone SE entwickelt hat, hat nun der Youtube-Kanal EverythingApplePro in einem Video-Vergleich genauer unter die Lupe genommen.

In dem 7-minütigem Video vergleicht EverythingApplePro alle bislang veröffentlichten iPhones im Hinblick auf die WLAN-Geschwindigkeit, Boot-Zeit, Internetperformance sowie Wärmeentwicklung und Lautstärke der Speaker. Der Test umfasst alle Modelle des Apple-Smartphones vom iPhone 2G über die 3er-, 4er- und 5er-Serie bis hin zum iPhone 6s einschließlich der Plus-Varianten und dem neuesten iPhone SE. Letzteres ist erst seit wenigen Wochen auf dem Markt und vereint die aktuelle Technologie des iPhone 6s mit der Optik des iPhone 5s.

Je neuer desto schneller

Erwartungsgemäß sind das iPhone SE sowie das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus im Boot-Test am schnellsten Hochgefahren, während das iPhone 4s unter iOS 9 am längsten braucht. Überraschenderweise landet das älteste iPhone 2G dabei nicht auf dem letzten, sondern auf dem 7. Platz. Grundsätzlich gilt jedoch: je neuer desto schneller bzw. besser. Auch beim Kamera- und beim Sound-Test zeigt sich, dass Apple das iPhone im Laufe der Jahre immer weiter verbessert hat. Nicht zu vernachlässigen dabei sind allerdings auch die jeweiligen Betriebssystemversionen, so sorgen bekanntermaßen neue iOS-Versionen bei älteren iPhone-Modellen oftmals für Einbußen bei der Geschwindigkeit.

iPhone-Tricks.de Magazin