Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 06.05.2016 11:33 Uhr
News von

9 Bewertungen
4,33 Sterne

Kostenlos: Camera Plus ist „App der Woche“

Camera Plus App LogoWie in jeder Woche, so kürt Apple auch in dieser Woche wieder eine App zur „App der Woche“. Die Wahl der Kalifornier fiel diesmal auf Camera Plus (nicht zu verwechseln mit Camera+). Camera Plus hat sich vor allem auf die Makro-Fotografie spezialisiert. Mit dafür besonders geeigneten Filtern und Einstellungsmöglichkeiten möchte die App es ambitionierten iPhone-Fotografen einfacher machen, beeindruckende Makro-Aufnahmen anzufertigen. Wer also „ganz nah ran“ gehen möchte, der sollte sich die kostenlose „App der Woche“ auf das iPhone holen. Normalerweise werden für die App zwei Euro fällig.

Camera Plus: Anwender sehen App kritisch

Besonders viel Platz benötigt Camera Plus nicht auf dem Smartphone. Keine 80 MB nimmt die App-Installation in Anspruch. Die App, die von sich selber behauptet, das „Beste Werkzeug für Makro-Aufnahmen und Remote-Fotos“ zu sein, kommt im App Store leider nicht allzu gut weg. Die aktuelle Version kann gerade einmal drei Sterne im Durchschnitt auf sich vereinen, versionsübergreifend schafft es das Programm nur auf einen Durchschnitt von 2,5 Sternen. Das ist für eine Foto-App kein besonders guter Wert. In vielen Rezensionen wird vor allem die aufdringliche Werbung bemängelt, die die App mitbringt.

For The Best Macro Photos & Remote Photography – Eigenwerbung der Entwickler

Leider haben sich die Macher von Camera Plus entscheiden, Filterpakete per In-App-Kauf anzubieten. Auch wenn das mittlerweile eine verbreitete und von den Entwicklern gerne genommene Art der Monetarisierung darstellt: die Anwender mögen das nicht besonders. Deswegen wird auch an dieser Entscheidung Kritik geübt. Funktional kann man an der App wenig aussetzen, Camera Plus tut, was die Entwickler ankündigen. Wenn die Werbung noch etwas dezenter eingeblendet würde, dann hätten Anwender an dem Programm weniger zu mäkeln.

iPhone-Tricks.de Magazin