Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 28.04.2016 5:36 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,50 Sterne

iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5: Öffentliche Betas für Mac und iPhone

Update auf iOS 9.1Einen Tag nachdem Apple die dritte Betaversion von iOS 9.3.2 an Entwickler zum Test freigegeben hat, folgt nun der Test in der breiten Masse. Apple hat Testversionen von iOS 9.3.2 und OS X El Capitan 10.11.5 in den öffentlichen Beta-Test gegeben. Unterschiede zwischen den Versionen für Entwickler und Endkunden gibt es nicht, die Builds tragen durchweg identische  Nummern. Auch welche Änderungen sich in den Programmpaketen verbergen, ist – von einer Ausnahme abgesehen – nicht erkennbar.

Keine sichtbaren Neuerungen in den Betaversionen

Einzig das Verhalten, dass der Stromsparmodus und Night Shift wieder parallel genutzt werden können, hat Apple verändert. Dass beide Funktionen unter iOS 9.3.1 nicht mehr gleichzeitig benutzbar sind, ist offenbar auf einen Softwarefehler zurückzuführen. Ansonsten dürften die neuen Test-Versionen lediglich der Fehlerbehebung und Stabilitätsverbesserung dienen. Wer die neuesten Beta-Versionen von Apples Betriebssystemen testen möchte, der kann sich kostenlos beim Programm registrieren. Betaversionen sollte man aber tunlichst nicht auf produktiv genutzten Macs und iPhones einsetzen. Zu groß ist die Gefahr, durch noch unentdeckte Fehler einen Datenverlust zu erleiden.

iPhone-Tricks.de Magazin