Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 24.04.2016 6:00 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,38 Sterne

iPhone 7: LTE-Chips von Intel immer wahrscheinlicher

Intel LogoDie Hinweise auf einen Einsatz von LTE-Chips des Chipherstellers Intel im neuen iPhone 7 scheinen sich immer weiter zu verdichten. Wie Apples bisheriger Hauptzulieferer von LTE-Modems Qualcomm nun selbst andeutet, soll einer seiner Großkunden zur Konkurrenz wechseln. Derzeit spricht alles dafür, dass es sich dabei um den iPhone-Hersteller handelt.

Nachdem Apple in den vergangenen drei Jahren ausschließlich LTE-Modem-Chips von Qualcomm bezogen hat, scheint sich nun ein Wechsel anzubahnen. Wie Qualcomm-CEO Steve Mollenkopf bei der Veröffentlichung der Quartalszahlen mitgeteilt hat, erwartet er, dass einer der Großkunden des Unternehmens bald Aufträge an die Konkurrenz vergeben wird. Analysten gehen davon aus, dass es sich bei dem Abtrünnigen um Apple handelt, zumal der zweite Hauptkunde Samsung bereits auf mehrere Zulieferer setzt. Derzeit deutet alles darauf hin, dass Apple die Modem-Chips, welche das iPhone mit dem Internet verbinden, künftig von Intel beziehen wird. Unklar ist allerdings ob Intel alle oder nur einen Teil der Aufträge für die LTE-Chips übernehmen wird. Vor einiger Zeit war die Rede von 30 bis 40 Prozent, der iKonzern von Intel beziehen könnte.

iPhone 7-Mockup Verpackung

Das Intel 7360 LTE-Modem soll Downloadgeschwindigkeiten von 450 MBit/s erreichen und den Upload von Daten mit 100 MBit/s ermöglichen. Es bietet zudem Unterstützung für LTE-Advanced und 29 LTE-Bänder. Im Gegensatz zu anderen Smartphone-Herstellern setzt Apple auf eigene Prozessoren und bezieht die Modem-Chips von extern.

(Quelle: Bloomberg)

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen