Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 12.04.2016 9:58 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

iOS 9.3.2 korrigiert Game Center

Game Center App LogoDie Klagen vieler Entwickler wurden offenbar gehört. Apple wird mit dem Bugfix-Release iOS 9.3.2 nicht nur die Performance für ältere Hardware verbessern, sondern auch die Spieleschnittstelle Game Center von Fehlern befreien. Vor allem das Matching (das Finden passender Spielegegner) und die Ranglisten sollen mit der bereits im Test befindlichen iOS-Version 9.3.2 korrigiert werden. Programmierer und Publisher beschweren sich seit iOS 9, dass Game Center unzuverlässig und fehlerhaft arbeitet. Spiele-Designer sind darauf angewiesen, dass die Schnittstelle funktioniert.

Game Center unter iOS 9 soll stabiler werden

Verursacht das Game Center Abstürze oder verhindert gar den Start einer Spiele-App, dann fällt das direkt auf die Entwickler zurück. Denn die Bewertungen im App Store differenzieren häufig nicht, wer für den Fehler verantwortlich ist. Meist heißt es dann lapidar „Funktioniert nicht“. Eine solch negative Bewertung ist natürlich Gift für die Popularität eines Titels. Häufen sich diese schlechten Bewertungen, kann das ein Entwicklerstudio die Existenzgrundlage kosten. Denn viele Anwender laden Spiele nur ab einer durchschnittlich guten bis sehr guten Bewertung herunter; zu viel Bodensatz an minderwertigen Games und Klonen gibt es im App Store.

Apple hat sich die Kritik an Game Center offenbar zu Herzen genommen und will den vielen frustrierten Game-Programmierern nun eine verbesserte und stabilere Version der Spiele-Schnittstelle zur Verfügung stellen. Damit Gaming unter iOS 9 auch wieder Spaß macht. Wann iOS 9.3.2 veröffentlicht werden soll, ist derzeit noch offen. Wir informieren euch aber, sobald es soweit ist.

iPhone-Tricks.de Magazin