Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 08.04.2016 9:51 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

Erste Beta von iOS 9.3.2 im öffentlichen Betatest

iOS 9.3 LogoApple hat kürzlich die erste Beta-Version des nächsten iOS 9.3.2-Updates für Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms zum Download freigegeben. Die Vorabversion kommt eine Woche nach dem Release von iOS 9.3.1., welches einige unter iOS 9.3 auftretende Bugs behoben hat.

Wer iOS 9.3.2 bereits vor dem Release ausprobieren will und Apple dabei helfen will Fehler zu beseitigen, kann sich jetzt beim Beta-Software Programm auf der Apple Webseite anmelden und die Vorabversion auf ein Testgerät laden. Ein kostenpflichtiges Entwicklerkonto benötigt man dafür nicht. Bereits registrierte Beta-Tester erhalten das Update „Over-the-Air“ (kabellos) nach Installation des entsprechenden Zertifikats auf ihrem iOS-Gerät. Da es sich bei iOS 9.3.2 um ein kleines Update handelt, umfasst es insbesondere Performance-Verbesserungen und Bugfixes, um die seit der Veröffentlichung von iOS 9.3 auftretenden Probleme zu beheben. Neue Features bringt das Update demnach nicht.

An dieser Stelle sei noch angemerkt, dass bei Beta-Versionen immer auch mit Fehlern zu rechnen ist. Daher sollte die Vorabversion von iOS 9.3.2 nicht auf einem produktiv genutzten iPhone installiert werden, auf dem man wichtige Daten gespeichert hat, denn bei Betas besteht auch immer die Gefahr eines Datenverlustes. Wir empfehlen daher die Installation auf einem Testgerät, das man nicht tagtäglich nutzt und auf dem sich keine wichtigen Daten befinden.

iPhone-Tricks.de Magazin