Suche
Sven 02.04.2016 20:18 Uhr
News von

7 Bewertungen
4,29 Sterne

Taylor Swift: Rap-Music haut sie für Apple-Werbung um

Taylor Swift war eine der ersten Künstler/innen, die exklusiv auf Apple Music veröffentlicht haben. Das hat für eine besondere Beziehung zwischen dem Popstar und dem iPhone-Hersteller gesorgt. Diese besondere Beziehung geht nun sogar so weit, dass Swift sich für einen Apple-Werbespot zum Affen macht. In einem neuen Spot, den Apple in seinem Youtube-Kanal veröffentlicht hat, sucht sich die erfolgreiche Künstlerin eine passende Playlist für das bevorstehende Fitness-Workout aus.

Taylor Swift wirbt für Apple Music – ohne Bauchnabel

Erster Track ist ein Rap-Titel von Genre-Megastar Drake (der auch schon bei einer Apple-Keynote sprechen durfte), dieser haut Swift glatt von den Beinen.

Der Spot schließt mit den nicht ganz ernst gemeinten Worten: „Ablenkend gut.“. Für alle Taylor Swift-Fans und sonstigen Insider: Swift ist bauchfrei unterwegs, ihren Bauchnabel sieht man aber dennoch nicht.