Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 30.03.2016 8:49 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,75 Sterne

Job-Offerten: Apple forscht an neuen Akku-Technologien

iPhone 7 Plus grosser Akku und mehr SpeicherOffenbar will Apple einen limitierenden Faktor aktueller Smartphones energischer angehen. Der iPhone-Hersteller sucht auf seiner Website intensiv nach Ingenieuren, die sich gut mit Akkus, Energiespeichern und Stromspartechniken auskennen. Mehr als 20 Jobangebote, die diese Schwerpunkte nennen, finden sich auf der Seite, die neues Blut für Apple akquirieren will. Nicht nur auf Hardware beschränken sich die Stellenangebote. Auch Softwareingenieure werden offenbar händeringend gesucht. Hier liegt der Schwerpunkt – keine Überraschung – auf energiesparenden Techniken.

Neue Stellen für mehr Akkulebensdauer

Apple sucht Experten für Akkus

Bessere stromsparende Maßnahmen und cleverere Techniken zum Energiesparen könnten Apple einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz bringen. Vorausgesetzt, Apple bekommt alle offenen Stellen besetzt, rüstet der iPhone-Pionier das Team auf. Sind die Forscher erfolgreich, könnte Apple einen großen Schritt nach vorne machen, was Laufzeiten und Ladegeschwindigkeiten von Stromspeichern angeht. Dienstsitz aller ausgeschriebenen Stellen ist das Santa Clara Valley, gemeinhin als Silicon Valley bekannt. Keine größere Überraschung, hat Apple dort den Sitz seiner Firmenzentrale.

Aus den Stellenbeschreibungen geht hervor, dass nicht nur die mobilen Geräte neues Forscher-Personal bekommen sollen, auch der Mac ist Teil der Job-Offerten. Obwohl es in den Ausschreibungen nicht ausdrücklich betont wird, ist sicher auch die Apple Watch Gegenstand der zukünftigen Arbeit der neuen Mitarbeiter. Die kurze Akku-Lebensdauer der Smartwatch ist eines der Hauptargumente gegen den Kauf der kürzlich im Preis gesenkten smarten Uhr, für die kürzlich neue Patente angemeldet wurden.

Wer heute schon Strom sparen möchte, der beherzige unsere Stromspartipps und lösche die größten Akku-Killer von seinem iPhone.

iPhone-Tricks.de Magazin