Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 29.03.2016 10:33 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,67 Sterne

FBI knackt iPhone – Streit mit Apple um Entschlüsselung beendet

FBI LogoDer Streit zwischen Apple und dem FBI um die Entschlüsselung des iPhones eines der Attentäter von San Bernadino scheint ein Ende zu haben, denn die Strafverfolgungsbehörde hat nun die erfolgreiche Entsperrung des beschlagnahmten iPhones bekanntgegeben.

Nachdem das FBI wochenlang versucht hat den iKonzern dazu zu zwingen bei der Entschlüsselung des iPhones eines der San Bernadino-Attentäter mitzuhelfen, ist es der Behörde nun gelungen das Smartphone des Terroristen Syed Farook zu knacken und an die darauf gespeicherten Daten heranzukommen. Welche Methode das FBI für die Entsperrung genutzt hat, ist allerdings unklar. Wie CNN berichtet, soll es sich um eine Methode handeln, die nur auf dem einen speziellen Gerät funktioniert. Ebenfalls unklar ist, welche Information auf dem Smartphone gefunden wurden. Im Zuge der Entsperrung des beschlagnahmten iPhones hat das FBI sämtliche rechtliche Schritte gegen Apple fallen gelassen.

US-Justizministerium

Apple betont Bedeutung von Sicherheit und Privatsphäre

Apple hatte sich während der ganzen Zeit geweigert der Bitte des FBI nachzukommen, da auch die Entwicklung einer speziellen iOS-Version mit „Hintertür“ gefordert wurde, worin der iPhone-Hersteller eine große Gefahr für die Sicherheit und Privatsphäre der Nutzer sieht. In diesem Zusammenhang fürchtet Apple auch die Schaffung eines gefährlichen Präzedenzfalls, auf den sich die US-Regierung bei der Entschlüsselung weiterer Smartphones jederzeit berufen könnte. Apple hat zur erfolgreichen Entsperrung des Attentäter-iPhones seitens des FBI noch nicht Stellung genommen, allerdings in einem offiziellen Statement (via The Verge) betont, dass man weiterhin für die Bürgerrechte, Sicherheit und Privatsphäre der Nutzer kämpfen und die Sicherheitsstandards erhöhen wolle. Diese werde man laut eigener Aussage nicht für die nationale Sicherheit opfern.

(Quelle: 9to5mac)

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen