Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 15.03.2016 5:16 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,63 Sterne

„The Haze“: Paranoia-Runner derzeit kostenlos

App Logo von "The Haze"Bei „The Haze“ handelt es sich um ein besonders makabres Stück Software. Man steuert einen Mann durch eine bedrückende Kulisse. In einem vernebelten, dunklen Wald voller Schemen und beängstigender Geräusche stolpert man vor etwas davon. Was das ist, klärt sich ab und an durch einen Blick über die eigene Schulter. Ein unförmiges Wesen folgt dem Protagonisten in dichtem Abstand – gruselig. Das üblicherweise 99 Cent teure Game kann aktuell kostenlos geladen werden.

Düstere Paranoia mit „The Haze“

Einen Soundtrack gibt es nicht, einzig ein dunkles Grollen ist zuhören, wenn man das Spiel startet. Und die Schritte des Verfolgten. Gesteuert wird „The Haze“ über Wischbewegungen. Das haben wir dann nach einigem Herumprobieren auch herausgefunden. Eine Hilfe gibt es nicht, ebenso wenig eine Lokalisierung – wobei diese für die wenigen eingeblendeten Worte auch reichlich überflüssig wäre.

„The Haze“ GamePlay-Video

So spielt sich das finstere Game des Entwicklers Sergei Kviatkovskii.

„The Haze“ ist ein düsterer Endlos-Runner, der auf eurem iPhone knapp 100 MB Platz beansprucht. Wer das Genre mag und sich gerne beim Rennen etwas gruselt, der hat mit dem aktuell kostenlosen Spiel sicher seinen Spaß. Auch wenn die Steuerung nicht optimal gelöst ist, so macht „The Haze“ zwischendurch durchaus makabren Spaß. Ein paar mehr Effekte könnte der Entwickler in zukünftigen Versionen noch einbauen. Werbung und In-App-Käufe sucht man übrigens vergebens, es handelt sich um einen echten Premium-Titel.

The Haze
Preis: Kostenlos
  • The Haze Screenshot
  • The Haze Screenshot
  • The Haze Screenshot

iPhone-Tricks.de Magazin