Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 14.03.2016 6:37 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,36 Sterne

iTunes-Karten: Extra-Guthaben bei Edeka, Rabatt bei real

Logo der Supermarktkette realDass die Ulmer Drogeriemarkt-Kette Müller Extra-Guthaben für iTunes-Karten drauflegt, haben wir bereits gestern berichtet. Doch auch Edeka-Märkte bieten in dieser Woche (14. – 19. März 2016) eine Zugabe auf gekauftes iTunes-Guthaben. Die Regularien unterscheiden sich nicht von denen bei Müller. Kauft man die 25 Euro Karte, so bekommt man 5 Euro oben drauf, bei der 50er-itunes-Karte erhält man 10 Euro als Extra-Guthaben. Dies entspricht einem Nachlass von 16,6 Prozent. Etwas besser kommt weg, wer das folgende Angebot genauer betrachtet.

real bietet bis zu 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten

Die Supermarktkette real hingegen bietet echte Rabatte auf iTunes-Karten. Diese sind – wie üblich gestaffelt. Nur die größeren iTunes-Karten bringen den vollen Rabatt. In diesem Fall ist es die 100-Euro-iTunes-Karte, die die vollen 20 Prozent bietet.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro –> 10 Prozent Rabatt
  • 25 Euro iTunes-Karte für 21,25 Euro –> 15 Prozent Rabatt
  • 50 Euro iTunes-Karte für 42,50 Euro –> 15 Prozent Rabatt
  • 100 Euro iTunes-Karte für 80 Euro –> 20 Prozent Rabatt

Wer eines der beiden Angebote nutzt, der spart sich eine Menge Geld. Denn mit dem rabattierten Guthaben ist jeder Einkauf in Apples Online-Läden (Hardware und Bücher ausgenommen) entsprechend billiger. Welchen Rabatt man nimmt, ist da schon fast zweitrangig, solange man nicht mit der Kreditkarte bezahlt; diese Bezahlart liefert keinerlei Rabatt und ist deswegen nur für Notfälle optimal.

iPhone-Tricks.de Magazin