Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 08.03.2016 5:30 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,13 Sterne

FlexBright: Night Shift Klon im App Store verfügbar

FlexBright App Store LogoEine der augenfälligsten Neuerungen von iOS 9.3 ist zweifelsohne der Blaulichtfilter namens Night Shift. Dieser soll verhindern, dass ein zu hoher Blauanteil im Licht des iPhone-Displays den Schlaf stört. Während auf dem Mac beispielsweise F.lux seinen Dienst klaglos versehen kann, wurde die App aus dem App Store für iOS-Geräte binnen kürzester Zeit entfernt. Nach dem Rauswurf kündigte Apple seinerseits Night Shift an, eben jenen Blaulichtfilter, der nun im Betatest für das kommende iOS 9.3 ist.

Night Shift Klon FlexBright: Wie lange noch online?

Mit FlexBright versucht nun ein weiteres Entwicklerteam sein Glück im App Store. Die Anwendung kann unter anderem die Displayeinstellungen tageszeitenabhängig anpassen und liefert mit der aktuellen Version eben jenen Blaulichtfilter mit, der F.lux die Präsenz im App Store gekostet hat. Deswegen glauben wir, dass es diese App nicht mehr lange zum Download geben wird. Wer schnell ist, der kann eine Vorschau auf Night Shift für 2,99 Euro aus dem App Store laden.

Denn auch FlexBright wird eben jene undokumentierten Schnittstellen nutzen, die Apple zum Rauswurf von F.lux bewogen haben. Anders könnten die Programmmacher kaum die Helligkeit und den Farbton des iPhone-Displays auch für andere Apps verändern. Die App Store Richtlinien untersagen das Nutzen solcher privater Programmier-Techniken. Wer aber schon jetzt einen Blaulichtfilter auf seinem iPhone nutzen mag, der kann mit FlexBright einen Vorgeschmack auf die neue iOS-Funktion bekommen.

iPhone-Tricks.de Magazin