Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 06.03.2016 19:26 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,38 Sterne

Analysten: IDC prognostiziert schlechtes Apple-Jahr

IDC glaubt an schlechtes 2016Das Jahr 2016 soll ein schlechtes für Apple werden. Das zumindest prognostizieren die Analysten von IDC in einem Bericht, den sie kürzlich veröffentlichten. Grund für die Schwäche sehen die Marktbeobachter vor allem in der steigenden Marksättigung, die iPhones und andere hochpreisige Smartphones bereits erreicht hätten. Außerdem sorgt die große Konkurrenz in den USA, China und Europa dafür, dass der einzelne Hersteller weniger Geräte absetzen kann.

Schwäche – nicht nur beim iPhone

IDC glaubt an einen Abschwung

Quelle: IDC

In den Hauptabsatzmärkten Europa, China und USA – so prognostizieren die Marktforscher – soll ein Rückgang der Umsätze erfolgen. Anders hingegen soll die Marktentwicklung in den so genannten „Emerging Markets“ – Indien und Afrika – laufen. Hier erwarten die Analysten Wachstum in erheblichem Ausmaß. Getrieben wird dies allerdings vor allem im Low-End Segment. Apple wird nicht zuletzt deswegen im März das 4-Zoll-iPhone 5SE vorstellen. Es soll die Android-Konkurrenz auch im unteren Preissegment attackieren. Wem das neue iPhone noch zu teuer ist, der soll zum nochmals vergünstigten iPhone 5s greifen.

iPhone-Tricks.de Magazin