Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 29.02.2016 16:47 Uhr
News von

9 Bewertungen
4,67 Sterne

„Facebook Live“ jetzt in mehr als 30 Ländern verfügbar

Facebook LogoNachdem das neue Live-Video-Feature „Facebook Live“ bislang nur Nutzern in den USA zur Verfügung stand, hat das soziale Netzwerk die neue Funktion nun in mehr als 30 Ländern weltweit verfügbar gemacht. Der Rollout soll laut eigener Aussage in den kommenden Wochen in weiteren Ländern fortgesetzt werden.

Mit „Facebook Live“ ermöglicht es Facebook iOS-Usern Live-Videos in der App zu übertragen und zu teilen. Laut eigener Aussage wurde das Feature bereits in mehr als 30 Ländern ausgerollt, wobei weitere Länder in den kommenden Wochen folgen sollen. Um welche Länder es sich dabei konkret handelt, verrät der Social-Media-Gigant allerdings nicht. Um herauszufinden, ob die Funktion auch hierzulande schon verfügbar ist, reicht es die App neu zu starten.

facebook-live-video-ios

Wie dem Beitrag im Facebook newsroom zu entnehmen ist, erscheint das Live-Video-Icon, sobald man auf „Was machst du gerade“ ganz oben im News Feed tippt. Man kann dann festlegen mit wem man ein Live-Video teilen möchte oder wer es sehen darf. Die Anzahl und Namen der Zuschauer, die das Video verfolgen, kann man zudem während der Übertragung sehen, ebenso wie einen Stream der Kommentare in Echtzeit. Ist das Live-Video beendet, wird es in der eigenen Chronik gespeichert und kann anschließend gelöscht oder behalten werden.

iPhone-Tricks.de Magazin