Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 29.02.2016 6:02 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

iPhone 6s besonders kälteempfindlich?

Hat das iPhone 6s ein KälteproblemIn mehreren Kanälen häufen sich derzeit die Diskussionen, die dem iPhone 6s eine erhöhte Kälteempfindlichkeit unterstellen. Manch Anwender beschwert sich gar, dass sich das ab 730 Euro teure Smartphone bei allzu niedrigen Temperaturen unvermittelt abschalten würde. Eine offizielle Stellungnahme von Apple steht selbstverständlich noch aus. Könnte an den Beschwerden etwas dran sein? Schließlich berichten nicht einfach so mehrere Dutzend iPhone-Nutzer von einem Fehlverhalten, wenn es keines gibt.

Ist das iPhone 6s wirklich kälteempfindlich?

Vor allem der Akku des iPhone 6s soll das Sorgenkind sein. Bei sehr niedrigen Temperaturen sinkt die Kapazität unvermittelt auf einen Wert, der die Benutzung unmöglich macht und das Abschalten des iPhones erzwingt. Offenbar kommt es hier regelrecht zu einem Leistungseinbruch. Auch wenn wir mit unseren Geräten in der Redaktion noch keine negativen Erfahrungen mit Kälte gemacht haben, würde uns interessieren, ob einem unserer Leser schon einmal Temperaturen unter 0 einen Strich durch die iPhone-Nutzung gemacht haben.

Schreibt uns doch in den Kommentaren, ob es bei euch auch schon aufgrund von Kälte zu Fehlfunktion oder gar einem Abschalten des iPhone 6s kam. Wir sind gespannt, ob ihr auch schon schlechte Erfahrungen aufgrund der Witterung gemacht habt.

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen