Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph 04.02.2016 9:39 Uhr
News von

9 Bewertungen
4,33 Sterne

Apple ist wieder das wertvollste Unternehmen der Welt

Apple LogoNach nur zwei Tagen an der Spitze der wertvollsten Unternehmen der Welt muss die Google-Mutter Alphabet den Platz erneut für Apple frei machen. Nachdem die Google-Aktie zuletzt nach Veröffentlichung der Quartalszahlen in die Höhe geschossen war, pendelt sie sich nun auf einem niedrigeren Niveau wieder ein. Damit gilt der iPhone-Hersteller, wie auch schon in den vergangenen Jahren, wieder einmal das wertvollste Unternehmen.

Erst kürzlich gelang es Google, das neuerdings unter dem Namen Alphabet firmiert, Apple den Titel als wertvollstes Unternehmen der Welt streitig zu machen. Grund dafür waren starke Quartalszahlen, die für einen Anstieg der Aktienkurse und Googles Marktkapitalisierung sorgten. Letztere belief sich bis vor Kurzem noch auf über 540 Milliarden US-Dollar. Nach dem gestrigen Handelsschluss stand diese aufgrund gefallener Aktienkurse jedoch wieder bei 499,94 Milliarden Dollar, wohingegen Apple es dank gestiegener Aktienpreise um 1,98 Prozent auf eine Marktkapitalisierung von 534,22 Milliarden Dollar gebracht hat. Damit hat Apple dem Suchmaschinengiganten nach nur zwei Tagen den Rang abgelaufen.

Apple und Google werden den Titel als wertvollstes Unternehmen der Welt wahrscheinlich auch in Zukunft unter sich ausmachen. Fürs Erste dürfte der Mac-Pionier den Titel innehaben, zumal Google die Zahlen für das letzte Quartal bereits veröffentlicht hat. Es bleibt abzuwarten wie die Anleger auf die Vorstellung des neuen „iPhone 5se“, des iPad Air 3 sowie der neuen Apple Watch Armbänder im März reagieren werden.

iPhone-Tricks.de Magazin