Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 18.01.2016 8:44 Uhr
News von

11 Bewertungen
4,45 Sterne

Microsoft portiert Word-Flow-Tastatur auf iOS

Microsoft LogoEinem Bericht zufolge soll Microsoft an einer Portierung der Word-Flow-Tastatur für iOS arbeiten. Glaubt man dem Beitrag auf Thurrott, dann ist das Produkt bereits weit fortgeschritten, die Tastatur soll im Rahmen eines Tests bereits auf dem iPhone laufen. Damit könnte Microsoft die beliebte Tastatur-Technik vom Windows Phone auf iOS bringen – und so vielen Anwendern die Tipparbeit signifikant erleichtern. Denn das Konzept der Tastatur gilt unter Nutzern als äußerst gelungen. Umsteiger von WP auf iOS schimpfen regelmäßig über die Unzulänglichkeiten der Apple-On-Screen-Tastatur.

Video: So funktioniert Word-Flow

Word-Flow-Tastatur: Microsoft sucht Tester für iOS

Word-Flow-Keyboard bald auf iOSWie einer Mail nun entnommen werden darf, sucht Microsoft Tester für die Portierung der Word-Flow Tastatur auf iOS. Damit käme dann eine lohnenswerte Alternative zu den bisher bekannten Tastaturen von Drittanbietern hinzu. Möglicherweise. Denn Microsoft könnte die Tastatur auch ausschließlich im Verbund mit den eigenen Office-Programmen vertreiben. Die Programme der Office-Produktfamilie existieren schon eine ganze Weile auf iOS. Und sind teilweise leistungsfähiger als ihre Pendants auf Windows Phone.

Ob es schon einen internen Veröffentlichungstermin für die Word-Flow-Tastatur gibt und wie die weitere Strategie Microsofts aussieht, wissen wir leider zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Allerdings freuen wir uns schon auf eine weitere Alternative zu Swype und Co, die sich bisher als nur bedingt nützlich herausgestellt haben.

Apple mit eigener Tastatur-Alternative

Doch auch Apple will offenbar andere Eingabekonzepte einsetzen. Erst vor wenigen Monaten akquirierte der iPhone-Hersteller den Anbieter einer alternativen Tastatur für iOS, Dryft. Dessen Produkt Swype erfreut sich großer Beliebtheit in unter iPhone-Nutzern.

Nutzt ihr alternative Tastaturen auf dem iPhone? Das Feature gibt es immerhin seit iOS 8. Habt ihr das mal ausprobiert, oder ist die Standardtastatur genug Komfort für euch?

iPhone-Tricks.de Magazin