Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
DanielG 15.01.2016 17:13 Uhr
News von

6 Bewertungen
4,50 Sterne

Lass Siri für dich Beatboxen!

ios-9-neue-siri-befehleApples virtuelle Assistentin Siri hat einiges auf dem Kasten. Was wenige bisher wussten ist, dass sie auch über ein ausgesprochen gutes Rhythmusgefühl verfügt. So kann sie nämlich auch Beatboxen, wie wir kürzlich herausgefunden haben. Bühne frei für MC Siri ihr Schnarchnasen!

Beim sogenannten Beatboxing wird meist ein Schlagzeug mithilfe von Mund, Nase und Raschen imitiert. Wie sich nun herausgestellt hat, ist Siri auch diesem Gebiet ganz gut bewandert. Schaltet man Siri in den Einstellungen auf Englisch und bittet die virtuelle Assistentin mit der Frage „Siri, can you beatbox for me?“ für einen zu Beatboxen, haut die Dame prompt ein flottes Beatbox-Solo raus. Siris Fähigkeiten beschränken sich zurzeit noch auf einen einzigen Beat der in etwa so geht: BootsandCats, BootsandCats, BootsandCats, BootsandCats etc. Allerdings bringt sie das Ganze so überzeugend rüber, dass man es ihr nicht weiter verübeln kann (der Autor übertreibt an dieser Stelle ganz leicht). In dem folgenden kleinen Video haben wir das Ganze einmal für euch festgehalten.

Witzigerweise wird die kleine Beatbox-Einlage immer schneller je öfter man Siri fragt. Fragen muss man allerdings derzeit noch auf Englisch, wobei Siri insgesamt in den drei verschiedenen Akzenten American English, British Englisch und Indian English Beatboxen kann. Ein gewisses musikalisches Talent kann man ihr nach dieser Einlage zumindest nicht absprechen.

iPhone-Tricks.de Magazin