Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Sven 14.01.2016 16:22 Uhr
News von

6 Bewertungen
4,67 Sterne

Apple Music hat derzeit Probleme

Apple Music bald mit hochauflösendem AudioApple Music hat offenbar gerade technische Probleme. Glaubt man den Tweets teilweise verärgerter Apple Music Kunden, dann hat Apples Streaming Dienst derzeit mit ein paar Schwierigkeiten zu kämpfen. Der Start der auch für Android verfügbaren App soll holpern und bereits zahlende Abonnenten zum neuerlichen Anmelden am kostenpflichtigen Service auffordern. Offenbar gibt es hier ein Problem mit der Account-Verwaltung, ärgerlich für zahlende Kunden. Das Schließen der App und ein erneutes Öffnen sollen bei manchem Anwender geholfen haben. Hat man es dann in die Anwendung geschafft, drohen andere Probleme.

Es knirscht derzeit bei Apple Music

Aussetzer, lange Ladezeiten bis zum Beginn des Streamings, Abbrüche und nicht geladene Playlists – all das erfahren Apple Music Kunden derzeit am eigenen Leib. Das sind nicht wenige, Schätzungen sprechen bereits von 10 Millionen zahlenden Abonnenten. Offenbar ist das Problem nicht lokal beschränkt, sondern taucht überall auf dem Globus gleichermaßen auf. Hier haben wir ein paar Beispiele aus Twitter zusammengetragen.

 

Apple Music Probleme: Apple schweigt

Apple selbst scheint die Probleme noch nicht registriert zu haben. Die firmeneigene Statusseite gibt keinen Hinweis auf eventuelle Ausfälle einzelner Dienste. Beats 1, Apple Music, iTunes in der Cloud und iTunes Match: alle Dienste sollen wie gewohnt laufen. Allerdings wäre es nicht das erste Mal, dass Apple Ausfälle nicht offen kommuniziert.

Habt ihr auch Probleme beim Start und der Verwendung von Apple Music?

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen