Suche
Christoph 10.12.2015 13:10 Uhr
News von

5 Bewertungen
5,00 Sterne

62 % wollen Apple Watch zu Weihnachten verschenken

Eine groß angelegt Umfrage unter Apple-Kunden hat gezeigt, dass die Apple Watch zumindest auf dem US-Markt breiten Anklang gefunden hat. Demnach seien mehr als die Hälfte der Befragten bereit die Apple Watch als Geschenk zu Weihnachten zu verschenken.

Wie es derzeit um die Apple Watch steht, kann man Apple selbst zwar nicht entlocken, allerdings hat zuletzt eine Umfrage von „Reuters/Ipsos“ (via appleinsider) ein positiv stimmendes Ergebnis im Hinblick auf die Beliebtheit der smarten Apple-Uhr zu Tage gefördert. Von den insgesamt 15.595 befragten US-Kunden gaben 7 Prozent an, bereits im Besitz einer Apple Watch zu sein. 62 Prozent der Apple-Watch-Besitzer seien dermaßen zufrieden mit der smarten Uhr, dass sie sogar planen die Smartwatch als Weihnachtsgeschenk unter den Christbaum zu legen.

Gute Aussichten für Apple Watch im Weihnachtsquartal

Bisher haben Prognosen nahe gelegt, dass vor allem im vierten Quartal 2015 zusätzlich sechs Millionen Einheiten der Apple-Watch über die Ladentische gehen sollen. Die Zahl der insgesamt verkauften Apple-Smartwatches würde sich demnach auf 12 Millionen Exemplare für das Jahr belaufen. Angesichts der Ergebnisse der jüngst veröffentlichten Umfrage, dürfte die Zahl allerdings noch höher ausfallen.

Als interessant könnte sich in diesem Zusammenhang auch das Gerücht um ein im März 2016 stattfindendes Apple-Event erweisen, bei dem angeblich die Apple Watch 2 vorgestellt werden soll. Sollten sich die Gerüchte um einen bevorstehenden Release des Nachfolgemodells im Frühjahr nächsten Jahres verhärten, dürfte dies auch mehr oder minder großen einen Einfluss auf die Ergebnisse der Umfrage haben.