Suche
Sven 27.11.2015 11:51 Uhr
News von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

PayPal bietet 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Guthaben

Der Zahlungsdienstleister PayPal bietet Apple-Kunden einen interessanten Deal. Wer sich oder andere mit einem 50-Euro-Gutschein für iTunes (oder der Variante für 100 Euro) beschenken möchte, der bekommt vom Anbieter, der einst zu eBay gehörte, 20 Prozent auf das Guthaben. Somit bezahlt man nur 40, respektive 80 Euro. Auf der Aktions-Webseite kann man sich den Rabatt abholen. Nach dem Bezahlvorgang (der natürlich über PayPal erfolgt) kann man das Guthaben direkt dem eigenen iTunes-Konto gutschreiben lassen. Ein Konto beim Anbieter ist natürlich Pflicht.

Kunden sparen bequem mit iTunes Guthaben

Die rabattierten iTunes-Gutscheinkarten oder Codes sind die einzige Möglichkeit, wie preisbewusste Kunden bei Einkäufen in Apples virtuellen Läden Geld sparen können. In iTunes, dem App Store und dem Mac App Store wird das Guthaben verrechnet. Auch die Abogebühren für Apple Music können mit dem rabattierten Guthaben beglichen werden. Einzig Bücher darf man nicht mit solchem Guthaben bezahlen, weil das gegen die Regeln der Buchpreisbindung verstößt, die in Deutschland herrscht.

Wenn das iTunes-Guthaben verbraucht ist, bezahlt man wie gewohnt mit der Zahlungsart die im eigenen Konto hinterlegt ist.

Auch interessant