Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Gregor 13.05.2013 5:31 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Große Einsparung am Service

Apple plant ab Herbst trotz guter Umsatzsteigerung eine tief greifende Umstrukturierung des Kundenservice. Und dadurch sollen Kosten eingespart werden bis zu einer Milliarde Dollar im Jahr.

Bei einer öffentlichen Veranstaltung, die von der Vizepräsidentin Tara Bunch aus dem Hause Apple geleitet wurde – wurde angeblich bekannt gegeben, dass in Zukunft eine Reihe von Garantieleistungen nicht nur in den USA aufgehoben werden, sondern weltweit. Dies verriet ein Insider, welcher anonym bleiben möchte.

Aber trotz allem möchte das Unternehmen den kundennahen Support verbessern und so werden in Zukunft Mitarbeiter mehr in Hilfe-Foren und mit Sprachchats den Kunden helfen. Darüber hinaus soll die kostenlose Telefon-Hotline auf ein Jahr verlängert, denn bisher war dieser nur 90 Tage kostenfrei.,

Außerdem laut des Insiders soll im Zusammenhang der Umstrukturierung immer die Rede von einem „One Apple“ gefallen sein. Ob dies nun ein Spitzname ist oder eine interne Bezeichnung – ist völlig unklar. So bleibt abzuwarten, was da auf uns zukommt – in Sachen Service.

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen