Suche
Gregor 15.04.2013 6:20 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Doch eine iWatch?

Während einer Diskussion eines Vortrages hat das Vorstandsmitglied von Apple Bill Campbell Andeutungen gemacht in Bezug auf die iWatch. Und zwar ließ Campbell verlauten, dass er in Zukunft bei Apple mehr Technologien erwartet, die in den Bereichen des Alltags genutzt werden.

Campbell nannte als Beispiel im Laufe der Diskussion Googles Project Glass, das einen sehr großen Einfluss auf den Alltag haben könnte, wenn diese Brille auf dem Markt erfolgreich wird. Einen ähnlichen Einfluss auf das tägliche Leben sieht Campbell auch auf die Smartwatches, die in der Kombination mit weiteren Geräten interessante Funktionen mit sich bringen können.

So wurde auch die Möglichkeit genannt, eine Smartwatch als Steuerung von Smartphones verwenden – gerade bei iPhone und iWatch wurde diese Option in der Vergangenheit auch schon von vielen Analysten ins Spiel gebracht. Alle Aussagen von Campbell weisen somit darauf hin, dass Apple – die iWatch tatsächlich auf den Markt bringen möchte.

Auch interessant