Suche
Sven 05.08.2015 17:12 Uhr
News von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

Video: So sieht ForceTouch auf dem iPhone aus

Ein Video von Maximilian Kiener demonstriert, wie er sich ForceTouch auf dem iPhone vorstellt. So könnte man beispielsweise im Control Center mit einem einfachen Tippen Bluetooth an- und ausschalten. Mit einem kräftigen Druck jedoch springt iOS seiner Vorstellung nach in den Einstellungs-Dialog der gewählten Funktion. Das Mockup ist erstaunlich gut gemacht. Das Video zeigt, wie mit einem Vibrieren haptisches Feedback gegeben und das Display optisch kurz „zusammengezogen“ wird. So ähnlich sieht das auch auf der Apple Watch aus, die ForceTouch bereits bietet.

Wenn diese Idee nahe an der Realität ist, dann könnte ForceTouch, welches im kommenden iPhone 6s und iPhone 6s Plus sein Debüt feiern wird, ein echter Schub für die Produktivität werden. Denn wie viele Fingertipps spart man sich mit dem von Kiener vorgestellten Mockup? Wir zählen im schlimmsten Fall 7 Aktionen: Entsperren -> PIN (4 Tipps) -> Einstellungen -> Bluetooth. eine enorme Erleichterung für uns Nutzer steht uns ins Haus – wenn Apple-Mitarbeiter dieses Video ebenfalls sehen.

(via iDownloadBlog.com)